Dörfer gemeinsam zukunftsfähig gestalten

Grundlage der LEADER-Förderung ist ein Regionales Entwicklungskonzept (REK), das von den Akteuren in der Region auf der Basis einer Stärken-Schwächen-Analyse erstellt wird. Im REK vereinbaren die Akteure eine gemeinsame Strategie und mit welchen Maßnahmen die Strategie umgesetzt werden soll.
Die aktuelle Strategie trägt den Titel Dörfer gemeinsam zukunftsfähig gestalten und umfasst die folgenden acht Handlungsfelder:

  • Klima und Energie
  • Kultur
  • Landwirtschaft, Landschaft, Naturschutz
  • Siedlungsentwicklung
  • Soziale Infrastruktur
  • Tourismus
  • Wirtschaft
Menü